Weiterbildungen

Gehörlose, Schwerhörende oder CI-Träger:innen können Weiterbildungen bei KommBi besuchen. Das Kursangebot umfasst aktuelle Themen im Bereich „Arbeitswelt“, die Schwerpunkte „Gebärdensprache“ sowie „Gehörlosigkeit“ und reagiert auf Wünsche von Kursteilnehmer:innen. An manchen Angeboten können auch Hörende teilnehmen! Sozialarbeiter:innen, Behindertenbegleiter:innen, Gebärdensprach- oder Schrift-Dolmetscher:innen, Betreuungspersonen und Angehörige von Gehörlosen, Schwerhörenden oder CI-Träger:innen können von diesem berufsspezifischen Weiterbildungsangebot genauso profitieren und erhalten ein Zertifikat.

Die Workshops, Seminare und Vorträge finden meistens freitags und samstags statt. Einen Großteil der Kurskosten übernimmt das Sozialministeriumservice, einen kleinen Teil der Kosten müssen die Kursteilnehmer:innen selbst bezahlen. Für mehr Informationen melde dich bitte bei uns!

Es ist auf Anfrage möglich, Workshops, Seminare und Vorträge speziell an die Bedürfnisse deiner Einrichtung anzupassen oder In-House-Schulungen abzuhalten. Unsere Expertise in Hinblick auf die Erstellung von Unterrichtsmaterial kannst du ebenfalls anfragen.

Vernetzung und Austausch mit anderen Projekten sind uns wichtig. Wir freuen uns auf deine Anfrage und die Zusammenarbeit!

Aktueller Kursplan

Kursanmeldung

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen